Prozessbibliothek

Teilen jeglicher Art von Prozessmodellen

Wenn die Ansprüche für hochgeladene Prozesse hoch sind (korrektes BPMN, eCH-0158 konform, stets aktualisiert, normalisiert, etc...) befürchte ich, dass zu wenig Nutzer sich entscheiden, ihre Prozesse hochzuladen. Ich kenne wenige, die solche Ansprüche für sich erfüllen, geschweige denn die Zeit dafür aufwenden wollen das für die Allgemeinheit zu tun. Daher schlage ich vor, dass es explizit auch möglich (und erwünscht) wird, ohne grosse Hürden, jegliche Art von Prozessmodellen zu teilen: - IST-Prozesse, welche zu einem bestimmten Zeitpunkt aktuell waren, jedoch nicht mehr laufend aktualisiert werden - SOLL-Prozesse, welche noch nicht umgesetzt sind - Prozesse in anderen Formaten (z.B. Flow-Chart) oder sogar rein textuelle Beschreibungen Wichtig wäre aber diese Eigenschaften klar auszuweisen, d.h. es müssten entsprechende Attribute ergänzt werden.

Abstimmung findet gerade statt ...

Warten auf Stimmen
Abstimmung läuft
2 Fürstimmen
0 Gegenstimmen
Idee Nr. 37